27.10.2005

Johnny Ritchek in : "Eigenartige Kiste Teil 2"

"Schneller! Schneller" rief Johnny Ritchek. Nun, da der Satellit brav in seiner Umlaufbahn Runde um Runde drehte durfte der interessierte Ritchek auch in den Kommandoraum und zugucken, wie sich das Gerät verhält. Schließlich war es ja jetzt kein Geheimnis mehr und so durfte er teilhaben an der Freude der anwesenden Forscher und Satellitenbauer über das gelungene Projekt.
Schneller wollten sie es jedoch nicht fliegen lassen. "Die Geschwindigkeit unsere Satelliten stimmt genau überein mit den vorgegebenen Werten, die einen Orbitflug ermöglichen." stellte der wissenschaftliche Leiter des Projektes sachlich fest.


"Stümper!" schmollte Ritchek wieder hinter dessen Rücken. "Wahrscheinlich kann dieser jämmerliche Sputnik gar nicht schneller fliegen."


Großspurig ging Johhny Ritchek zum großen Monitor, dass ihn alle sehen konnten und begann eine Ansprache: "Sehr geehrte Wissenschaftler. Ich weiss, dass sie sehr stolz auf ihr Gerät sind, dass wohl wirklich ein Wunderwerk der Technik ist. Ich möchte hiermit nur ankündigen, dass ich auch so einen Satelliten bauen werde. Meiner wird natürlich größer und besser als der Ihre und mit Sicherheit viel viel schneller!"


Die Damen und Herren an ihren Kontrollmonitoren und Rechnern beachten Johnny Ritchek gar nicht. Und so ging er ein bißchen an die frische Luft und blinzelte verstohlen zum Himmel, konnte den Satelliten aber nicht entdecken.

Keine Kommentare: