22.09.2005

Der Besucher Teil 3 20050901

Der Besucher Teil 3 / 001

„Auge in Auge“

Exposé für ein Sci-Fi - Stück vom 01.09.2005

1. IM FELD

Der Besucher rennt so schnell er kann. Die Spezial-Agents sind hinter im her und nehmen ihn aufs Korn. Immer wieder versucht er in Deckung zu gehen oder auch mit seinem Strahlen-Arm zurück zu schießen.

Die Situation scheint aussichtslos zu sein – irgendwann endet sein Weg an der Mauer einer großen Scheune. Die Spezial-Agents freuen sich, dass sie nun endlich den Besucher in die Enge getrieben haben und legen an.

Der ist verzweifelt und hebt die Arme und würde gern wissen, warum sie ihn erschießen wollen. Eine Antwort erhält er nicht. Schließlich kauert er sich in Erwartung des Todes auf den Boden.

2. DER GEGNER

Da ertönt das Geräusch eines landenden U.F.Os. Es ist ein kleines Raumschiff, das in unmittelbarer Nähe zur Scheune landet.

Die Agents sind überrascht. Doch dann schwenken sie ihre Waffen auf das Raumschiff.

Der Besucher erhebt sich neugierig.

Aus dem Raumschiff tritt nun ein Alien-Kampfroboter mit Laserarm. Die Agents eröffnen das Feuer auf den neuen Gegner. Der hat jedoch eine Art Schutzschirm, so dass ihm die Kugeln nichts anhaben können. Lachend eröffnet er das Feuer auf die Agents, die schnell in Deckung gehen müssen.

Nun stehen sich der Besucher und der Kampfroboter gegenüber. Der Kampfroboter hat eine Fotografie vom Besucher in der Hand. Vergleicht Original und Abbildung und nickt zufrieden. Dann beginnt er auf den Besucher zu schießen. Der versucht, die Laserstrahlen mit seinem Arm aufzuhalten, wird dabei aber gegen die Scheunenmauer geschleudert.

Überlegen stapft der Roboter an den Besucher heran und zielt genüsslich auf dessen einziges Auge. Der Besucher steht auf und hebt seinen Strahlenarm und beide feuern ihre Laser aufeinander ab, was nach einem Patt aussieht – beide bewegen sich nicht mehr, während die Strahlen sich gegenseitig aufzufressen scheinen.

Die beiden Agents treten heran und betrachten die Szene von allen Seiten und wissen offensichtlich keinen Rat.

Von einem Moment zum andern unterbricht das Strahlenpatt und der Besucher und der Roboter blicken die Agents an. Der Roboter macht ein kurzes aber eindringliches Geräusch auf die Agents zu, diese erschrecken und springen schnell in Deckung.

Die Gelegenheit nutzend rennt der Besucher davon. Der Roboter hinterher. Die Agents auch. Und alle ballern.

3. AUF DER FLUCHT

Systematisch durchkämt der Kampfroboter auf der Suche nach dem Besucher ein Kornfeld. Zur gleichen Zeit sind die Spezial-Agents dabei, unentwegt auf ihn zu feuern. Nebenbei lässt der Roboter auch eine Salve auf sie zukommen.

In dem Moment wirft der Besucher einen kleinen Kieselstein und trifft den Roboter entscheidend. Der fällt bewegungslos um.

Während der eine Agent nun wie wild auf den Besucher schießt und der abermals flieht greift sich der andere Agent die Waffe des kampfunfähigen Roboters, mit der er Strahlen auf den Besucher abfeuern kann.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Just thought I'd let you know about a site where you can make over $800 a month in extra income. Go to this site   MAKE MONEY NOW  and put in your zip code..... up will pop several places where you can get paid to secret shop, take surveys, etc.  It's free.  I found several and I live in a small town!

Anonym hat gesagt…

Nice blog, I have a basic site about buyer of structured settlement if you want to check it out. I will bookmark your blog and come back every once in a while to say hi. Take Care!

Anonym hat gesagt…

Nice frog, but I have one which only van get into the water when you want to! Just pay 1600 $ and I´ll show you! O yes, I´ll show you....