22.12.2005

Johnny Ritchek in: "START Teil 1"

Auf einer seiner vielen Reisen zum Mond befindet sich Routiner Johnny Ritchek mal wieder im Cockpit einer gewaltigen Mondrakete. Gespannt lauscht er dem Countdown - freudig erregt mal wieder ins All zu kommen. "Ich bin oft und gerne hier oben.", prahlt er. ("Denn Countdown können Sie nachher noch einmal nachlesen.")

Doch der Countdown wird von mal zu mal langsamer, schließlich so langsam, dass Ritchek meint, er sei stehen geblieben. Nervös sieht er aus dem Bullauge. Der Qualm, der schon mal vor dem Startsignal aus der Rakete zu kommen pflegt tut auch so, als würde die Zeit nicht mehr vergehen. Johnny Ritchek stutzt.

Johnny Ritchek schwitzt. "Jemand hat die Zeit angehalten / langsamer gestellt. Das ist nicht fair! Jetzt muss ich schwitzen, wo ich kurz bevor ich den schweren Astroanzug angezogen habe geduscht habe!"


Auszug aus Johnny Ritcheks Tagebuch: Der Countdown


10
09
08
07
07
07
07
06
06
06
06
06
06
06

Keine Kommentare: