07.07.2006

Wiedergefundene Serie (1998) Teil 09


Der erste Ausflug der hautfeuchten Außerirdischen Familie sollte aufs Land gehen.
Doch schon am Bahnhof fing der Ärger an. Viel zu trocken waren Bahnsteig und Abteile. Die Schäffner und Bahnbediensteten mussten mit Eimern den Weg der Außerirdischen bewässern und ein Vorsteher kehrte noch schönen heißen Algensud dazu.
Das Zugabteil wurde von innen mit feuchten Schwammbahnen bespannt, ein Luftbefeuchter und eine Höhensonne sorgten für Klima. Mit einem Schlauch wurde der Feuchtigkeit Fluss verliehen. Das sei wichtig, erklärten die Außerirdischen, damit das Ionenfeld immer in eine Richtung fließe. Das mache die Schleimpohren so schön ranzig.

Keine Kommentare: